Termin Details


Die „Neue Stärke“ wurde im Sommer 2020 in Erfurt als Abspaltung (Resterampe) der Nazi-Partei III. Weg gegründet. Seit November 2021 ist die „Neue Stärke“ bundesweit als Partei aktiv und hat einen Ableger in Rheinhessen – um den einschlägig bekannten Neonazi der Kameradschaft Rheinhessen Florian Grabowski, der auch im Bundesvorstand der Partei ist – aufgebaut. Die „Neue Stärke Partei“ plant eine Kampagne namens „Kampfkultur 2022“, in deren Zugen Nazis in vier Städten demonstrieren: Gera, Mainz, Magdeburg und Düsseldorf. Der Aufmarsch in Mainz wurde für den 16.07.2022 angemeldet.

Kampfkultur entwaffnen!

Mit einem überregionalen Blockadebündnis von Antifaschist*innen, Gruppen und Einzelpersonen, sind wir unter dem Motto „Rechte Kampfkultur entwaffnen“ am 16.07. natürlich vor Ort und wollen den Neonaziaufmarsch verhindern. Dabei arbeiten wir mit allen anderen Bündnissen und Aktionen an diesem Tag solidarisch zusammen – kein Durchkommen für Nazis!

Mehr Informationen: